3. November 2019

WSSV in Achim

19 Podestplätze bei 24 Starts beim „Herbst- und Mastersschwimmfest“

„Auf ein solches Ergebnis haben wir nicht zu hoffen gewagt“ freute sich Trainer Stefan Tramnitzke am Ende des Wettkampftages in Achim. „Bei mehr als dreiviertel aller Starts eine Medaille“, ergänzte der zweite mitgereiste Trainer Eike Graf, der zusammen mit Tramnitzke am hervorragenden Ergebnis des Wilhelmshavener SSV auch aktiv mit eigenen Starts seinen Anteil hatte.

Bei dem am 27.10.2019 vom TSV Dörverden ausgerichteten 29. Herbstschwimmfest konnten die sieben Teilnehmer aus der Jadestadt zwölf Mal Gold, fünf silberne und zwei bronzefarbenen Medaillen mit nach Hause nehmen. Am meisten abgeräumt hat denn auch Graf selbst und trug mit vier ersten Plätzen zur Bilanz bei. Martha-Sofie Pommer schaffte es dreimal auf einen Gold- und einmal auf einen Silberrang. Lars Tramnitzke erschwamm sich zu zwei goldenen jeweils eine Silber-und eine Bronzemedaille. Stefan Tramnitzke kam bei seinen beiden Starts jeweils auf Platz eins. Jasmin Elpel kam auf einen ersten und drei zweite Plätze.  Emily Letkemann konnte am Abend einmal Bronze vorweisen und fand sich zweimal auf dem undankbaren vierten Platz wieder. Ihrer Schwester Evelyn blieb der Sprung auf´s Treppchen verwehrt.

Bei den vielen neuen Bestzeiten stach besonders die von Lars Tramnitzke hervor, bei der er sich über die 100 Meter Brust Strecke um über 5 Sekunden auf 1:33,28 Minuten verbesserte.

1. Plätze:

 Elpel, Jasmin (2005): 100m Lagen 1:24,12,  Graf, Eike (AK 45; 1974): 100m Brust 1:38,51; 100m Rücken 1:29,72; 50m Brust 0:43,30; 50m Rücken 0:40,03,  Pommer, Martha-Sofie (2002): 100m Brust 1:42,61; 50m Freistil 0:40,25; 50m Brust 0:46,73,  Tramnitzke, Lars (2003): 100m Brust 1:33,28; 50m Brust 0:42,12,  Tramnitzke, Stefan (AK 35; 1980): 100m Brust 1:48,31; 50m Brust 0:49,04

 2. Plätze:

 Elpel, Jasmin (2005): 50m Freistil 0:32,64; 100m Rücken 1:23,57; 50m Rücken 0:36,70

 Pommer, Martha-Sofie (2002): 50m Rücken 0:56,39 , Tramnitzke, Lars (2003): 100m Lagen 1:29,21

 3. Plätze:

 Letkemann, Emily (2003): 50m Schmetterling 0:39,51,  Tramnitzke, Lars (2003): 50m Rücken 0:44,67

Das Bild zeigt von links nach rechts: Eike Graf, Lars Tramnitzke, Evelyn Letkemann, Martha-Sofie Pommer, Emely Letkemann, Jasmin Elpel, Stefan Tramnitzke.

Fotografin: Kerstin Elpel

Bericht: Ingo Thomßen