4. März 2018

Winterlaufserien

Am Sonntag, den 25. Februar 2018, fand der dritte Lauf der Winterlaufserie der Abteilung Triathlon/Duathlon des TSR Olympia Wilhelmshaven statt. Austragungsort war – wie schon beim ersten Lauf am 19. November letzten Jahres – die Kleingartenkolonie am Banter See (Anton-Dohrn-Weg) und die unmittelbar angrenzende Uferpromenade entlang des Südstrands bis zum Fischerdorf. Hier wurde eine Wendepunktstrecke gelaufen.

Detlef Otten und Herbert Eikens, die beiden Organisatoren, hatten erneut eine große Teilnehmerzahl von 27 Starterinnen und Startern zu verbuchen. Bei Sonnenschein und Temperaturen knapp unter 0 Grad Celsius wurden ein 1.000- und 2.000-Meter-Kinderlauf sowie ein 5- und ein 10-Kilometer-Lauf für Jugendliche und Erwachsene angeboten.

 

Björn Keraudren setzte sich im 1.000-Meter-Kinderlauf mit einer Zeit von 5:15 Minuten durch, vor Theocharis Georgios (5:33 Minuten) und seinem Bruder Leif (5:39 Minuten).

Keno Maywald dominierte das Rennen über die doppelte Distanz und benötigte lediglich 8:33 Minuten. Lara Maywald (9:59 Minuten) und Leeni Hellmers (10:07 Minuten) folgten auf den Podestplätzen über die 2.000-Meter-Distanz.

Beim 5-Kilometer-Lauf konnte sich Stephan Maywald in einer Zeit von 22:04 Minuten durchsetzen und ließ Timo Bruns (22:20) und Christian Bruns (24:00) hinter sich.

Beim längsten Rennen des Tages über 10 Kilometer gingen fünf Läufer des TSR Olympia Wilhelmshaven an den Start. Ein Trio bestehend aus Fabian Schumann, Thomas Klingenberg und Stephan Wendeling setzte sich vom Start weg an die Spitze und baute seinen Vorsprung gemeinsam kontinuierlich auf die Konkurrenz aus. Allerdings nur bis ca. Kilometer 7,5. Ab hier begann Fabian Schumann, das Tempo anzuziehen, sodass er schließlich nach 42:07 Minuten und einer Minute Vorsprung das Ziel als Sieger erreichte.

Alle Starter im Überblick:

 

  • Kinderlauf (1.000m):
  1. Björn Keraudren (5:15),
  2. Theocharis Georgios (5:33),
  3. Leif Keraudren (5:39),
  4. Jolina Cebula (6:31),
  5. Alexander König (6:31),
  6. Simon Ellerhorst (6:49),
  7. Paul Janßen (7:48),
  8. Leon König (9:09)

 

  • Kinderlauf (2.000m):
  1. Keno Maywald (8:33),
  2. Lara Maywald (9:59),
  3. Leeni Hellmers (10:07),
  4. Malin Olbrich (10:08)

 

  • Mittelstrecke (5km):
  1. Stephan Maywald (22:04),
  2. Timo Bruns (22:20),
  3. Christian Bruns (24:00),
  4. Jörg Bruns (24:48),
  5. Thomas Ahrens (25:45),
  6. Max Junge (26:45),
  7. Moritz Junge (27:45),
  8. Sandra Junge (29:44),
  9. Jens Zählcke (30:12)
  10. Mirko Hergenröther (34:10)

 

  • Langstrecke (10km):
  1. Fabian Schumann (42:07),
  2. Thomas Klingenberg (43:07),
  3. Stephan Wendeling (43:15),
  4. Philipp Hoell (46:15),
  5. Eric Wendeling (46:46)

 

Der vierte und abschließende Lauf der Winterlaufserie 2017/2018 ist am 17. oder 18. März 2018 im Sportpark an der Freiligrathstraße geplant.

Bericht und Bilder: Philipp Hoell
Pressewart TSR Olympia Wilhelmshaven Abt. Triathlon/Duathlon