3. März 2019

Sportabzeichenehrung der Schulen

Die Sportabzeichensaison 2018 für Schule aus Wilhelmshaven ist beendet und daher wurden alle Preisträger zu einer Ehrung eingeladen. Diese Einladung erfolgte vom SSB, der Sportabzeichen-Beauftragten Birgit Otten. Gastgeber war der vorherige Sieger, die Grundschule Altengroden. In den Räumen der GS Altengroden begrüßte Birgit Otten den Sportausschussvorsitzenden Helmut Möhle, Thomas Brandt vom Sportbüro der Stadt Wilhelmshaven, die ehrenamtlichen Prüfer des SSB das Ehepaar Wilma und Erwin Schmitt, Vertreter der Schulen, Schüler und Eltern. Im letzten Jahr nahmen die Grundschulen Altengroden, Wiesenhof, Mühlenweg, Kath. St. Martin, die GTS Rüstersiel, die OBS Mitte und das Förderzentrum an den angebotenen Sportabzeichentagen teil. Der Zeitplan wurde von Birgit Otten erstellt. Die jeweiligen Schulen kamen in den Sportpark und erlebten jeweils einen tollen Sporttag bei bestem Wetter. Etwa 30 Ehrenamtliche waren an den Sportabzeichentagen unter der Regie von Otten einsatzbereit und unterstützen die Schüler/ -innen bei ihren unterschiedlichen Disziplinen. Sie gaben unter anderem auch wertvolle Tipps, um noch ein paar Zentimeter weiter zu werfen oder zu springen. Alle hatten viel Freude an diesem Event. Die jeweilige Schule stellte anschließend für die Helfer als Dankeschön ein Buffet zusammen.

Als Höhepunkt gab es für die Viertklässler eine Kugel EIS. Mit einigen Prüfern und Helfern ging Birgit Otten direkt auf das Gelände der Wiesenhofschule und absolvierte dort die Abnahme. Hervorragend organisiert von einem Sportlehrer konnten dort die verschiedenen Disziplinen abgenommen werden. Grußworte gab es von Herrn Möhle und Herrn Brandt. Birgit Otten richtet an die Anwesenden ein paar Worte mit Rückblick auf das vergangene Sportjahr.

Birgit Otten: „Viele Kinder nehmen an  diesem Event teil und versuchen, ihr Sportabzeichen abzulegen. Nur wenige bestehen es auch. Leider liegt es daran, dass viele Kinder nicht in der Lage sind, die geforderten 50 m zu schwimmen! Woran dies im Besonderen liegt, bleibt weiterhin ein Rätsel!“

Sieger:

  1. GS Altengroden ( 98 Sportabzeichen)
  2. GS Mühlenweg/ GS Wiesenhof ( je 70 )
  3. GTS Rüstersiel ( 63 )

Als Präsent gab es für die Schulen ein Maßband, eine Stoppuhr und ein Klemmbrett. Die Grundschule Altengroden bekam zusätzlich von Herrn Möhle  den Wanderpokal überreicht und ist somit wieder Gastgeber im Jahr 2020.

Bericht und Foto: B. Otten

Das Foto zeigt den  Sportausschußvorsitzenden H. Möhle, vom  Sportbüro Th. Brandt und die Beauftragte des SSB Birgit Otten mit den Preisträgern der Schulen