17. September 2018

Otterndorfer Schwimmwettkampf

Der TSV Otterndorf veranstaltete am letzten Samstag seinen diesjährigen Schwimmwettkampf 2018. Insgesamt absolvierten 239 Aktive aus 15 Vereinen 1103 Einzel- und 45 Staffelstarts. Unter der Leitung von Trainerin Yvonne Dankert gingen 12 STVler an den Start. Für die Schwimmer war das salzhaltige Wasser in einem Hallenbad eher ungewöhnlich, da in Hallenbädern doch üblicherweise Chlorwasser vorhanden ist.

Trotz starker Konkurrenz und den ungewöhnlichen Bedingungen kamen die STVler mit 8 Gold-, 9 Silber- und 8 Bronzemedaillen im Gepäck zufrieden nach Hause. Die weiteren Platzierungen lagen im Mittelfeld.

Sechs Schwimmer erlangten neue persönliche Bestzeiten. Emily Eudenbach verbesserte sich über 100 m Lagen und 100 m Freistil um 2 bis 3 Sekunden. Um je eine Sekunde verbesserten sich Hannah Everts über 100 m Lagen und 50 m Freistil sowie Lilian Eudenbach, Claas Wippich und Laura Hiller über 50 m Schmetterling. Um 2 Sekunden verbessern konnte sich Jana Giesecke über 50 m Brust.

Auch bemerkenswert war die Leistung von Laura Leuschner. Nach einem Jahr Wettkampfpause konnte sie ohne jegliches vorbereitendes Training bei allen Starts an ihre alten Zeiten anknüpfen.

In der Gesamtwertung belegte der STV den 7. Platz von 15 Mannschaften.

Thomke Tenter, Laura Leuschner, Muriel Sudhoff und Tammo Tenter gelang bei all ihren Einzelstarts jeweils der Sprung auf’s Treppchen.

Bei den 3 Staffeln gab es Platzierungen im Mittelfeld. Einen guten fünften Platz erreichte die 4 x 50 m Lagen-Staffel mixed mit Laura Hiller, Muriel Sudhoff, Claas Wippich und Tammo Tenter mit einer Zeit von 2:22,52.

Die 4 x 50 m Freistil-Staffel mixed mit Thomke Tenter, Muriel Sudhoff, Claas Wippich und Tammo Tenter platzierte sich mit einer Zeit von 2:16,10 auf dem sechsten Platz.

Einen achten Platz erzielte die 4 x 50 m Lagen-Staffel weiblich mit Laura Hiller, Laura Leuschner, Thomke Tenter und Dana Klische in der Zeit von 2:37,84.

Als STV-Kampfrichter waren Astrid Tenter, Nicole Leuschner-Everts und Sandra Sudhoff im Einsatz.

1.Plätze

Yvonne Dankert (1983) 100 m Lagen (1:32,87), 50 m Freistil (0:36,17); Muriel Sudhoff (2001) 50 m Brust (0:37,10); Tammo Tenter (2001) 50 m Brust (0:43,21), 100 m Freistil (1:16,13); Thomke Tenter (1998) 100 m Lagen (1:24,12); 100 m Schmetterling (1:25,68), 100 m Freistil (1:14,06)

2.Plätze

Emily Eudenbach (2003) 100 m Brust (1:53,07); Laura Hiller (2001) 50 m Schmetterling (0:35,57); Laura Leuschner (1998) 100 m Lagen (1:25,62), 50 m Schmetterling (0:36,63); Muriel Sudhoff (2001) 100 m Rücken (1:17,23), 50 m Rücken (0:36,10); Tammo Tenter (2001) 100 m Lagen (1:28,62), 50 m Freistil (0:32,71); Thomke Tenter (1998) 50 m Freistil (0:33,21)

3.Plätze

Emily Eudenbach (2003) 50 m Brust (0:51,21); Hannah Everts (2005) 100 m Freistil (1:25,44); Laura Hiller (2001) 50 m Brust (0:43,37), 50 m Rücken (0:37,65); Dana Klische (2000) 100 m Schmetterling (1:31,56); Laura Leuschner (1998) 50 m Freistil (0:34,39), 50m Brust (0:43,30); Muriel Sudhoff (2001) 50 m Freistil (0:32,03)

Foto: Yvonne Dankert

Bericht: Petra Kinski
STV Wilhelmshaven