24. Juni 2019

Kinderschwimmfest in Edewecht

Drei Aktive der Leistungsgruppe 2 des WilhelmshavenerSSV nahmen am vergangenen Sonntag am Kinderschwimmfest im Edewechter Freibad teil.

Bei acht Einzelstarts konnten fünf neue persönlichen Bestzeiten und drei Podiumsplätze verbucht werden.  Erfolgreichste Schwimmerin des WSSV war Emily Letkemann, die mit zwei zweiten Plätzen  und zwei neuen persönlichen Bestzeiten sehr zufrieden mit dem Ergebnis ihres Wettkampftages war. Lars Tramnitzke verfehlte bei fünf Starts zweimal mit Platz vier nur knapp das Treppchen und konnte zwei neue persönliche Bestmarken aufstellen. Sein Vater und Trainer Stefan Tramnitzke belegte bei seinem einzigem Start den dritten Platz.

Als Kampfrichter war Emily Letkemann für den WSSV im Einsatz. Trainer Stefan Tramnitzke zeigte sich sehr zufrieden angesichts der Leistungen seiner Athleten.

2. Plätze: Emily Letkemann (2003) 50m Rücken 0:39,84; 50m Freistil 0:34,37

3. Platz:  Stefan Tramnitzke (1980) 50m Brust 0:49,71

Fotografin: Isabell Scheitz vom SV Ganderkesee 69 e.V.

DasBild zeigt von links nach rechts: Emily Letkemann, Stefan Tramnitzke und Lars Tramnitzke

Bericht: Ingo Thomßen