30. Mai 2019

C-Lizenz im Schwimmsport

Der Lehrgang ist abgeschlossen und die Prüfung bestanden. Thomke Tenter und Jannis Neumann aus der SG Wilhelmshaven haben Ihre Trainer-C-Lizenz mit dem Schwerpunkt Schwimmsport erhalten.

An sechs Wochenenden nahmen beide an insgesamt 120[h] Lerneinheiten an der Akademie des Sports in Hannover teil. Vermittelt wurden in Theorie und Praxis unter anderem Basiswissen der Bewegungslehre, dass Leiten von Gruppen, Trainingsaufbau und das Vermitteln von Schwimmtechniken. Das erlernte Wissen ist ausgerichtet auf die Arbeit am Beckenrand vom Erwerb der Schwimmabzeichen Seehund Trixi (DSV Äquivalent zum DLRG Abzeichen Seepferdchen) bis zur Wettkampfebene Norddeutsche Meisterschaften.  Für die praktische Prüfung mussten beide jeweils eine Trainingseinheit eigenständig planen und durchführen. In der theoretischen Prüfung mussten sie eine Ausarbeitung zur Methodik, Technik und Didaktik der Trainingslehre erstellen.

Voraussetzungen für den Trainerschein „C“ im Schwimmsport sind die erfolgreiche Teilnahme am Trainerassistentenlehrgang, erfolgreiche Teilnahme an einem 40 Std. umfassenden Vorbereitungslehrgang, sowie der erfolgreiche Abschluss des Abschlusslehrganges mit einer praktischen und theoretischen Prüfung. Eine regelmäßige Auffrischung der Kenntnisse, ein aktueller Erst-Hilfe-Kurs sowie die Rettfähigkeit in Silber sind für C-Trainer des Deutschen Schwimmverbands selbstverständlich.

Foto: Michael Kinski

Bericht: Petra Kinski
SG Wilhelmshaven