17. Mai 2018

Bogensportler ermittelten die Vereinsmeister

Bei schönstem Sommerwetter feierten die Bogensportler des STV Wilhelmshaven ihre 5. Vereinsmeisterschaft im Freien auf der hervorragend präparierten Anlage.

Mit 22 Startern war ein rekordverdächtiges Feld angetreten um in 10 Klassen (im Alter von 8 bis 71 Jahren) die Besten und den „Herrn der Ringe“ (höchste Gesamtringzahl) zu ermitteln.

In fast allen Klassen war eine deutliche Steigerung der Leistung im Vergleich zum Vorjahr zu verzeichnen.

Nach vier Stunden und 12 schweißtreibenden Passen wurde die Meisterschaft mit der Siegerehrung beendet. Der Abteilungsleiter Bogensport Jörg Richter dankte den Organisatoren, dem Platzwart und der Verpflegungscrew für die hervorragende Arbeit und kürte dann die Meister:

 

Recurve Herren                        Fabian Korbel               552 Ringe         und damit alter und neuer „Herr der Ringe“

Recurve Master                        Udo Detmers               494 Ringe

Recurve Senioren                    Friedel Grunwald         483 Ringe

Recurve Schüler C weiblich      Lilith Pison                  383 Ringe

Recurve Jugend                        Tammo Tenter             477 Ringe

Recurve Junioren                     Sven Rathje                 460 Ringe

Blankbogen Damen                  Sandra Schipper          517 Ringe

Blankbogen Master weiblich    Liane Kingerter            263 Ringe

Rahmenprogramm Schüler      Michèle Wöhl              468 Ringe

Schüler Anfänger                     Tabea Petersen            459 Ringe

 

Von den angetretenen Schützen werden 15 an der Bezirksmeisterschaft am 27. Mai in Delmenhorst teilnehmen und hoffentlich auch das Podest stürmen.