27. Januar 2018

Bezirksmeisterschaft

Gute Leistungen bei der Bezirksmeisterschaft brachten für drei Schützen des STV Wilhelmshaven die Qualifikation zur Teilnahme an der Landesverbandsmeisterschaft 2018 der Bogensportler in der Halle. So fuhr ein kleines Team am vergangenen Wochenende nach Bersenbrück und ging dort für die Farben des STV Wilhelmshaven an den Start. In dem traditionell stark besetzten Wettkampf konnten sich unsere Sportler wie im Vorjahr mit guten Leistungen in ihren Klassen behaupten. Sven Rathje bei den Junioren bestätigte seinen 2. Platz des vergangenen Jahres und schaffte erneut die Silbermedaille. Diese konstant gute Leistung ist erneut herauszuheben, da Sven im vergangenen Jahr mit dem Ende der Schulzeit und dem Ausbildungsbeginn in eine neue Phase des Lebens startete. Sandra Schipper, die Blankbogenschützin hatte starke Gegnerinnen und konnte sich diesmal mit der Bronzemedaille belohnen. „Ist doch schön, die hatte ich noch nicht!“ war Ihre Bemerkung nach dem Wettkampf. Auf ein Neues im nächsten Jahr. Auch Fabian Korbel war erneut qualifiziert und hat sich in einem starken Feld im Vergleich zum letzten Jahr um 10 Plätze verbessert. Der STV Wilhelmshaven kann auf die Leistung der Sportler stolz sein und zum 5-jährigen Bestehen der Bogensportabteilung im Februar eine bemerkenswerte Bilanz vorweisen.

Bericht: Jörg Richter Abteilungsleiter Bogensport   Bild:STV Wilhelmshaven